Verhaltensregeln der Partner der LR Health & Beauty Systems GmbH

Dieser Verhaltenskodex regelt das Verhalten und die Beziehung der LR Partner zu Endkunden, zu anderen MLM–Unternehmen sowie untereinander und stellt eine Richtschnur zum fairen Umgang miteinander dar. Der Kodex stellt ein klares Bekenntnis zum LR Wertesystem dar. Er soll dem Schutz und der Zufriedenheit sowohl der Endkunden als auch der LR Partner dienen, die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit des Geschäftsmodells voran treiben, die langjährige Tradition fortzuführen und den guten Ruf des Unternehmens wahren.

1. Verhalten gegenüber Endkunden

Der LR Partner bietet dem Endkunden den bestmöglichen Service. In diesem Zusammenhang besonders hervorzuheben sind:

1.1. LR Partner wenden nur eindeutige und faire Verkaufsmethoden an.

1.2. Genaue Produktinformationen sind dem Endkunden offenzulegen, dazu gehören auch Preisinformationen, Zahlungs- und Rückgabemodalitäten sowie der Hinweis auf das Widerrufsrecht. Es dürfen grundsätzlich nur solche Informationen weiter gegeben werden, die mit den offiziellen Aussagen des Unternehmens übereinstimmen.

1.3. LR Partner respektieren die Privatsphäre des Endkunden, eine Produktvorführung z.B. findet nur statt, wenn der Endkunde dieser ausdrücklich zustimmt. Der Schutz privater Informationen über den Endkunden hat Priorität.

1.4. LR Partner zeichnen sich durch Fairness aus. Sie nutzen eventuelle Unerfahrenheit, Krankheiten, Alter oder unzureichende Sprachkenntnisse der Endkunden nicht aus.

1.5. Von Endkunden getätigte Bestellungen sind zeitnah abzuwickeln. Eine Belieferung erfolgt spätestens innerhalb von 14 Tagen, vorausgesetzt, ein anderer Termin ist nicht vereinbart. Probleme bei der Bestellabwicklung sind dem Endkunden unverzüglich mitzuteilen.

2. Verhalten beim Gewinnen neuer Vertriebspartner

Ehrlichkeit und Offenheit sind die Schlüssel zum erfolgreichen Sponsern

2.1. Beim Sponsern werden die Verdienst- und Karrieremöglichkeiten wahrheitsgemäß geschildert. Auch auf anfallende Kosten und Aufwendungen wird hingewiesen.

2.2 Einkommensbeispiele von LR Partnern müssen der Realität entsprechen. Eine Garantie über ein bestimmtes Einkommen darf nicht gegeben werde.

2.3. Informationen über Produkte dürfen nur gegeben werden, sofern sie mit den offiziellen Angaben und Aussagen des Unternehmens übereinstimmen.

2.4. Negative und abwertende Äußerungen über andere MLM-Unternehmen sowie deren Produkte sind zu unterlassen.

3. Verhalten von LR Partnern untereinander

Zwischen den einzelnen Strukturen herrscht ein gesunder, fairer Wettbewerb, der durch gegenseitige Achtung geprägt ist.

Das Abwerben von Partnern aus anderen Strukturen desselben Unternehmens ist strikt untersagt. Hervorzuheben sind in diesem Zusammenhang: 

  • Verleiten der Vertriebspartner zum unerlaubten Strukturwechsel durch Versprechungen, wie bessere Betreuung, bessere Karrierechancen etc. 
  • Verleiten der Vertriebspartner zum Vertragsbruch, wie z.B. Scheinpartnerschaften über sog. Strohmänner
  • Negative oder herabsetzende Äußerungen über andere LR Partner
  • Unstimmigkeiten werden nicht öffentlich über Medien ausgetragen ( z.B. Presse, soziale Medien und andere öffentliche Informationsquellen).

4. Verhalten von LR Partnern gegenüber anderen MLM-Unternehmen

Wir begegnen jedem anderen MLM–Unternehmen mit Achtung

4.1. Unlauteres, strategisches Abwerben von Partnern anderer MLM- Unternehmen ist unethisch und wird von LR nicht geduldet, besonders zu erwähnen sind in diesem Zusammenhang:

  • Das Abwerben ganzer Strukturen durch systematische Ansprache mehrerer Partner
  • Negative oder herabsetzende Äußerungen über diese Unternehmen (über Verdienstmöglichkeiten, Produkte etc.)
  • Verleiten der Partner anderer Unternehmen zum Vertragsbruch
  • Bezahlen von „Kopfgeld“ bei einem Wechsel, bzw. das Versprechen solcher Zahlungen

4.2. Abmahnungen einzelner Partner anderer MLM–Unternehmen wegen angeblicher wettbewerbswidriger Aussagen sind zu unterlassen.

5. Verhalten von LR Partnern dem Gesamtunternehmen gegenüber

LR Partner verhalten sich loyal ihrem Unternehmen gegenüber

5.1. Ein LR Partner zeichnet sich durch saubere, faire Arbeitsweise aus: Jegliche Manipulation des Marketingplanes ist unethisch und in hohem Maße geschäftsschädigend. So sind in diesem Zusammenhang z.B. zu nennen: Systematisches Hochkaufen und nicht gerechtfertigte Rücksendung dieser Ware, Wettbewerbsverzerrung durch Unterpreisverkauf < EK, z.B. über Auktionsplattformen, Manipulation von Partneranträgen u.ä.

5.2. Der LR Partner verhält sich dem Unternehmen gegenüber loyal und vertritt es jederzeit angemessen und seriös. Er versucht, soweit es in seiner Macht steht, Schaden vom Unternehmen abzuwenden.

5.3. Die Grundlagen für das Handeln der LR Partner sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen der LR Health & Beauty Systems GmbH.

6. Auftreten der LR Partner in der Öffentlichkeit

LR Partner treten immer als seriöse Geschäftsleute auf

6.1. LR Partner sind weder weisungsgebundene Mitarbeiter noch Auftragnehmer von LR. Sie erwecken nicht den Eindruck, Angestellte des Unternehmens zu sein.

6.2. Der Umgang mit Presse, TV, Funk ist dem Unternehmen vorbehalten. Ausnahmen sind genehmigungspflichtig. Anfragen solcher Medien sind immer sofort an die LR Presseabteilung weiter zu leiten. Alle Äußerungen das Unternehmen betreffend, andere Partner oder andere Unternehmen in allen Medien (inkl. Facebook und Twitter), unterliegen der Verpflichtung zur Fairness und Loyalität. Sie sind im Bedarfsfall mit LR abzustimmen.

Dieser Verhaltenskodex ist für alle LR Partner bindend, jeder Vertriebspartner ist zur Einhaltung verpflichtet.

Darum LR

Gelebte Werte
AutokonzeptVergütungssystemAnerkennung
Erfolgsgeschichten

LR Produkt-Highlights

ProduktkatalogLR ALOE VIALR ZEITGARDDeluxe

LR Starkonzept

Guido Maria KretschmerCristina FerreiraKarolina KurkovaBruce Willis

Unternehmen LR

EntwicklungDirektvertriebPresse-CenterLR GLOBAL KIDS FUND
Dr. Thomas StoffmehlThomas HeursenDr. Andreas Laabs

Vernetzt mit

TwitterFacebookXINGLinked inYoutubeInstagram

Mitglied in

BDDBDIHVKESELDIA

Kooperation mit

Mercedes-BenzVolkswagenPorscheDHLIASCSGS INSTITUT
FRESENIUS
DermatestZEITGARD